Immobilienfinanzierung, Finanzierung, Finanzierungsrechner, mieten oder kaufen, Immobiliendarlehen,
Mit unseren Rechnern können Sie planen!

Finanzierungsrechner

Spielen Sie mit dem Gedanken, eine Immobilie zu erwerben, und benötigen dafür ein Darlehen? Wenn Sie noch keine genauen Vorstellungen dazu haben, wie viel Eigenheim Sie sich eigentlich leisten können, sind unsere Finanzierungsrechner genau das Richtige für Sie. Auch für diejenigen, die bereits erste Berechnungen zur Höhe der benötigten Darlehenssumme oder auch dem gesamten Finanzierungsverlauf vorliegen haben, sind unsere Rechentools bestens geeignet.

Wie finanziere ich mein Vorhaben richtig?

Der Erwerb von Immobilieneigentum ist für die meisten Menschen die größte Investition ihres Lebens. Da es sich dabei um hohe Summen handelt, muss eine Finanzierung genauestens durchdacht und geplant sein. Eine systematische Vorgehensweise ist bei der Planung unerlässlich. Wir empfehlen Ihnen, mit der Ermittlung der für Sie tragbaren Monatsrate zu beginnen. Anhand davon können Sie sich mit Hilfe unserer Finanzierungsrechner Schritt für Schritt einen konkreten Finanzierungsplan erarbeiten.

Sie können verschiedene Finanzierungsszenarien mit unterschiedlichen Laufzeiten, Zinssatzkonditionen und Ratenhöhen durchspielen. So können Sie sich für dasjenige entscheiden, welches für Ihre persönlichen Verhältnisse am rentabelsten ist.

Wie viel Geld habe ich monatlich für die Darlehensrate zur Verfügung?

Mit unserem Haushaltsrechner ermitteln Sie völlig unkompliziert, welchen Betrag Sie für die Darlehensrate monatlich aufbringen können. Dazu geben Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben in die entsprechenden Felder ein und erhalten mit diesem Finanzierungsrechner Ihr persönliches Ergebnis. Die genaue Bestimmung der Ratenhöhe trägt dazu bei, dass Sie bei einem Immobilienkauf das Risiko von finanziellen Engpässen so gering wie möglich halten können.

Im Gegenzug kann auch aufgezeigt werden, dass Sie sich doch mehr leisten können, als womöglich angenommen. Schließlich ist der Erwerb eines Eigenheims das größte finanzielle Vorhaben Ihres Lebens warum sollten Sie sich mit weniger zufrieden geben, als tatsächlich möglich wäre?

Wie hoch darf der Kaufpreis meiner Wunschimmobilie sein?

Wenn Sie Ihre Darlehensrate mit unserem Haushaltsrechner berechnet haben, empfiehlt sich eine Anschlussrechnung mit unserem Budgetrechner. Dieser Finanzierungsrechner bestimmt den für Ihre finanziellen Verhältnisse maximalen Kaufpreis und die benötigte Darlehenssumme. Die Höhe des Darlehensbetrages ergibt sich aus dem Kaufpreis der Immobilie abzüglich Ihrem Eigenkapital. Wir empfehlen Ihnen, mindestens 20% des Kaufpreises als Eigenkapital einzusetzen. Grundsätzlich gilt: je mehr Eigenkapital Sie einbringen können, desto bessere Konditionen bekommen Sie von der Bank. Mehr zum Thema Darlehen finden Sie unter Immobiliendarlehen erklärt.

Ich weiß jetzt, wie viel ich mir leisten kann – und nun?

Sobald Sie ersten Zahlen haben, können weitere Kalkulationen angestellt werden. Folgende Tools bieten wir Ihnen an – vollkommen kostenlos und unverbindlich  – um Ihnen bei einer ersten Orientierung zu helfen.

Unser Zinsrechner

Besonders die Zinsen sind ein großes Wort beim Thema Finanzierung und Kapitalanlage. Wir stellen Ihnen einen kostenlosen Zinsrechner zur Verfügung, mit dem Sie mittels Anfangskapital, Zinssatz und Laufzeit die Endsumme und die erwirtschafteten Zinsen berechnen können.

ZinsrechnerWie verzinst sich Ihr Kapital?

Unser Haushaltsrechner

Ein weiterer Finanzierungsrechner, den wir Ihnen zur kostenlosen Verfügung stellen, ist der Haushaltsrechner. Dieser gibt Ihnen die Möglichkeit, mit hoher Genauigkeit zu berechnen, wie hoch eine monatliche Ratenbelastung für Sie sein kann, ohne dabei Gefahr zu laufen, sich finanziell zu übernehmen.

HaushaltsrechnerWie hoch ist Ihr verfügbares Monatsbudget?

Unser Kaufnebenkostenrechner

Viele Immobilienkäufer vergessen, dass als Kostenpunkte nicht nur der reine Kaufpreis auf sie zukommt. So spielen zum Beispiel Grundbuch, Grunderwerb und Notar wichtige Rollen. Diese Nebenkosten orientieren sich zu großen Teilen am Kaufpreis. Berechnen Sie mit unserem Kaufnebenkostenrechner alle weiteren Kostenpunkte, die Ihr Finanzplan berücksichtigen sollte.

KaufnebenkostenWelche zusätzlichen Kaufnebenkosten fallen an?

Mit diesen Rechnern steht Ihrer Planung nichts mehr im Wege. So können Sie sofort mit Ihren Berechnungen beginnen!

Unsere Finanzierungsrechner liefern Ihnen unverbindliche Finanzierungspläne. Sie sind nicht dazu gedacht, eine professionelle Beratung komplett zu ersetzen. Vielmehr dienen sie als Richtlinie und zu Ihrer Vorbereitung für das persönliche Gespräch mit Ihrem Finanzberater.